Fitness-Magazin

Durchtrainierte Menschen leben länger

Muskeln trainierenDie Entscheidung ein gesundes und aktives Leben zu führen ist eine der besten Entscheidungen, welche ein Mensch für sich treffen kann. So werden die Chancen auf verschiedene Krankheiten nicht nur reduziert, sondern auch zugleich das eigene Leben, wie bewiesen wurde, verlängert.

Die Forschungen aus Schweden, in denen über 1 Million Jugendliche über 24 Jahre teilnahmen, haben gezeigt, dass sportliche Aktivitäten direkt mit der Lebensdauer eines Menschen zusammenhängen. Bei Personen, welche eine Muskeldichte von 65% im Körper beinhalten, senkte das Risiko an verschiedene Krankheiten zu erkranken, wie z.B. an Schizophrenie oder Depressionen.

Die Gefahr des Selbstmordes wurde um 20 bis 30% gesenkt und das Risiko eines zu frühen Todes durch einen Herzinfarkt, wurde auf etwa 20 bis 35% gesenkt.

Neben diesen Aspekten, sind Menschen mit einer starken Muskulatur auch psychisch stärker und stabiler, weil diese sich nicht als schwach und hilflos fühlen aber auch in späteren Jahren helfen die Muskeln, falls sie etwas an Gewicht zunehmen. Dann erlaubt es ihre stabilere Konstruktion ein gesundes und langes Leben.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *