Fitness-Magazin

Kleine Tipps, die beim Abnehmen helfen

Kleine Tipps, die beim Abnehmen helfenOhne Zweifel muss man große Veränderungen vornehmen, wenn man eine schnelle Transformation seines äußeren Aussehens erreichen will. Manchmal reichen aber dazu auch die kleineren Veränderungen aus, um große Fortschritte beim Abnehmen zu machen. Wir wollen euch hier ein paar kleine Tipps geben, welche euch helfen werden euer Fett loszuwerden und Gold wert sind.

Isst langsamer!

Abnehmen während man isst, geht das? Untersuchungen haben belegt, dass Langsame essen schneller zu einer Sättigung des Magens führt. Der Grund dafür ist, weil euer Sättigungsgefühl ca. 20 Minuten nach dem ersten Bissen einsetzt. Anschließend sendet das Gehirn ein Signal zum Körper, dass er satt ist. Wenn ihr also in diesen 20 Minuten zu schnell isst, dann ist bereits zu viel Nahrung eingenommen worden, bevor euer Körper das „Stopp Signal“ senden kann. Isst ihr hingegen langsamer, dann kommt es zu einem stärkeren Anstieg der sättigenden Hormone, wodurch ihr satt werdet. Nehmt eure Nahrung zu euch, wenn ihr in einer Gesellschaft seid, so könnt ihr euch unterhalten, während ihr isst.

Schreibt euch auf was ihr isst

Ihr könntet erstaunt sein, wenn ihr nach einem langen Tag auf die Liste schaut, was so alles in euren Magen gelandet ist. Aber besonders spannend wird es, wenn ihr auch alle kleinen „Zwischensnacks“ aufschreibt. Diese Liste ist wichtig, damit ihr den Überblick behält und euch so selber kontrollieren könnt.

Informiert euch über gesunde Nahrungsmittel

Ständig hören oder lesen wir in den Medien über unseren Körper und gesunde Lebensmittel. Der Trend steigt stark an und findet immer mehr Zuhörer. Dies alles gibt uns die Möglichkeit, sich langsam und gemütlich über ein gesundes Leben zu informieren. Wenn ihr wisst, was gesund ist und eurem Körper gut tut, dann werdet ihr eher darauf zugreifen als auf einen fettigen Burger. Fangt heute schon an euch um euren Körper zu kümmer, denn wenn ihr heute drauf achtet, was ihr isst, dann habt ihr in Zukunft weniger Probleme damit.

Vermeidet öffentliche Verkehrsmittel für kurze Strecken

Gerade jetzt im Frühjahr empfiehlt es sich bei Gelegenheit mit dem Fahrrad den Weg z.B. zur Arbeit zu nehmen. Wenn ihr zum Einkaufen in einen Laden nicht länger als 10 Minuten zu Fuß braucht, dann vermeidet das Auto und entscheidet euch für einen Spaziergang. Mit jeder Bewegung verbraucht ihr Kalorien und tut eurem Körper Gutes, wenn ihr an der frischen Luft seid. Denn auch die kleinen Bewegungen helfen beim Abnehmen.

Foto: By Master isolated images, published on 09 February 2011

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *