Fitness-Magazin

Mammut Eiweiß für Muskelaufbau

Mammut Eiweiß MuskelaufbauEiweiß ist für den Muskelaufbau sehr wichtig und ein jeder Bodybuilder muss darauf achten, dass er durch eine ausgewogene Ernährung ausreichend Proteine einnimmt. Supplemente wie z.B. das Mammut Eiweiß bieten uns da eine sehr gute Möglichkeit in kurzer Zeit die benötigte Menge an Proteinen in Form von Shakes aufzunehmen. Das Mammut Protein 90 ist ein sehr gutes Mehrkomponenten Eiweißsupplement und es steigert die Proteinversorgung bei besonders hartem Training. Wir haben das Mammut Eiweiß getestet und berichten hier über unsere Erfahrungen und ob sich ein Kauf lohnen würde.

Mammut Eiweiß im Test

Gerade Trainingsanfänger sind auf der Suche nach günstigen und dennoch guten Proteinpulvern. Auf Dauer kann es sehr teuer werden, wenn man pro Monat seine zwei bis drei kg an Proteinshakes verschlingt. Wer aber seinem Körper eine gute Form geben und weiter kommen möchte, der wird sehr schwer um ein Proteinpulver kommen. Natürlich sollte man seine Eiweißzufuhr nicht nur auf Supplemente auslegen und sich auch durch natürliche Lebensmittel ernähren. Ich erinnere mich damals an meinen persönlichen Geiz und wie ich mir günstige Pulver aus dem Drogeriemarkt geholt hatte, die Erfolge blieben aus und die Verträglichkeit war nicht gut. Das Mammut Protein bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine willkommene Abwechslung zu den ganzen überteuerten Produkten auf dem Markt. Eine 3kg Dose vom Mammut Eiweiß kostet gerade einmal um die 37€ und entspricht 12,33€ pro kg. Erhältlich ist das Eiweiß für den Muskelaufbau in den Geschmacksrichtungen Schoko, Vanille und Erdbeere. Besonders gut geschmeckt hat für mich persönlich die Schoko-Variante, da sie einem echten Milchshake am nahesten kommt.

Muskelaufbau mit Mammut Eiweiß

Nachdem ich das Proteinpulver von Mammut für zwei Monate getestet habe, kann ich nun mit Gewissheit von meinen Erfahrungen sprechen. Etwa 25g Eiweiß kann man nach dem Krafttraining zusätzlich aufnehmen. Ein Hauptbestandteil des Proteinpulvers besteht aus Isolat und Sojaeiweiß, zusätzlich enthält es noch Whey Protein, Hühnereiprotein und Casein. Mit einem Brennwert von 370 kcal auf 100g erreichen wir hier einen guten Wert. Bei meinem täglichen Training habe ich jeweils 1std vor und gleich nach dem Training einen Eiweißshake zu mir genommen. Die Erfolge mit dem Mammut Eiweiß haben sich schnell gezeigt und der Muskelaufbau konnte weiter voranschreiten.

Löslichkeit vom Proteinpulver

Der Geschmack ist in der Schoko-Version süß und schmeckt wirklich lecker nach Schokolade. Bevorzugt trinke ich meine Proteinshakes mit Milch aber auch mit Wasser schmeckt das Eiweiß von Mammut recht gut. Empfohlen wird 30g Eiweiß auf 0,30l Wasser oder Milch. Die Löslichkeit ist sehr gut und die Zubereitung kann einfach in einem Shaker erfolgen. Wer es lieber etwas dickflüssiger mag, kann einen Stabmixer benutzen und das ganze durchmixen, schmeckt lecker und ist mal eine kleine Abwechslung. Der Verzehr sollte direkt nach der Zubereitung getrunken werden, damit sich das Eiweiß nicht am Boden absetzt. Das Getränk würde ich nicht all zu lange lagern und immer am besten direkt neu zubereiten.

Mammut Eiweiß Videobewertung

EXTRA TIPP: Ein Kauf über Amazon.de spart nochmal Versandkosten, da der Mindestbetrag von 29€ erreicht ist. So ist es hier am preisgünstigsten zu erwerben – Mammut Eiweiß bei Amazon kaufen.

Foto: By Amazon.de

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *